Berlin-Usedom-Radweg: Auf zwei Rädern an die Ostsee

Ohne Corona wäre ich wohl nicht auf die Idee gekommen, auf dem Berlin Usedom Radweg bis zur Insel zu fahren. Ausgerechnet während des Lockdowns Anfang April, als wir alle brav zu Hause bleiben sollen, entdecke ich die Route. Nachdem ich mit der Berliner S-Bahn nach Bernau gefahren bin, folge ich dem Radwanderweg spontan bis Joachimsthal. … „Berlin-Usedom-Radweg: Auf zwei Rädern an die Ostsee“ weiterlesen

Stechlinsee: Abenteuerlicher Rundweg auf dem Fahrrad

Spätestens seit meiner österlichen Tour auf dem Fontane-Radweg will ich den Großen Stechlinsee intensiver erkunden. Als ich kurz danach mit einem Radfahrer im Zug ins Gespräch komme, erzählt der mir, dass die Umrundung des Sees die landschaftlich eindrucksvollste Radtour in Brandenburg sei. Er gibt mir auch den Tipp, in Dannenwalde zu starten – wie viele … „Stechlinsee: Abenteuerlicher Rundweg auf dem Fahrrad“ weiterlesen

Wandern in Berlin an der südlichen Stadtgrenze

Wandern in Berlin schafft einen entspannenden Ausgleich zum hektischen Großstadtrummel. Immerhin bietet die Hauptstadt jede Menge Grün und Gewässer wie Seen, Flüsse und Kanäle. Meinen Ausflug entdecke ich bei Outdooractive mit detaillierter, einfacher Wegbeschreibung. Ich folge der Anweisung, mit der S-Bahn bis zur Station Zehlendorf zu fahren und laufe von dort durch die Machnower Straße … „Wandern in Berlin an der südlichen Stadtgrenze“ weiterlesen

Oder-Neiße-Radweg: Radtour im Nationalpark Unteres Odertal

Die Berliner YouTuberin Radelmaus, die auch auf den Namen Anna hört, hat mich zu einer Radtour auf dem Oder-Neiße-Radweg inspiriert. Die passionierte Rennradfahrerin startet die Tour in ihrem Video in Berlin-Steglitz und düst bis Schwedt. Ich fahre mit dem Regio nach Eberswalde, um die Strecke abzukürzen. Vor mir liegen also nur noch rund 50 Kilometer … „Oder-Neiße-Radweg: Radtour im Nationalpark Unteres Odertal“ weiterlesen

Berchtesgadener Land: die Top 3 Wanderungen

Von Phine Zwirner. Frische Bergluft, grüne Wälder, plätschernde Flüsse und klare Seen – das ist, was das Berchtesgadener Land ausmacht. Am besten kann man diese wunderschöne Kulisse bei einer Wanderung genießen! Daher stelle ich dir meine drei Lieblingswanderungen in dieser Region in Bayern vor. Das Tolle an den Wanderrouten ist, dass sie sich für Anfänger … „Berchtesgadener Land: die Top 3 Wanderungen“ weiterlesen

Ribbeck im Havelland: Fontanes berühmter Birnbaum

Meine vierte Etappe auf dem Fontane Radweg führt mich am 16. April 2020 nach Ribbeck im Havelland. Nachdem ich am Ostersonntag meine Radtour fürs Erste in Rathenow beendet habe, starte ich im benachbarten Nennhausen, um mein Etappenziel Brieselang anzusteuern. Wer bereits im Naturpark Stechlin-Ruppiner Seenland auf den Spuren von Theodor Fontane geradelt ist, mag diese … „Ribbeck im Havelland: Fontanes berühmter Birnbaum“ weiterlesen

Schönower Heide: Durchatmen im Naturpark Barnim

Reisen ist zurzeit nur vor der Haustür möglich, doch dort entdeckt man Naturschätze wie die Schönower Heide. Schon Anfang April bin ich im Naturpark Barnim gewandert, wie eines meiner Videos auf YouTube dokumentiert. Auf dem Fußmarsch zum Gorinsee entdecke ich Wegweiser zum Heidegebiet wenige Kilometer hinter der Berliner Stadtgrenze. Ohne Fahrrad bin ich aber recht … „Schönower Heide: Durchatmen im Naturpark Barnim“ weiterlesen

Kirschblütenallee Teltow: Japan-Zauber auf dem Mauerweg

Die Kirschblütenallee Teltow ist ein rund anderthalb Kilometer langer Abschnitt auf dem Berliner Mauerweg. Etwa 1.000 Kirschbäume lassen hier gerade üppige rosa Blüten sprießen. Mit frühlingshafter Pracht locken sie Menschen aus ihren vier Wänden und verbreiten Freude. Obwohl ich seit 2006 in Berlin wohne, habe ich die Kirschblütenallee kein einziges Mal besucht. Ausgerechnet im Jahr … „Kirschblütenallee Teltow: Japan-Zauber auf dem Mauerweg“ weiterlesen

Fontane Radweg: Sonnige Ostern in der Mark Brandenburg

Schon im Winter plane ich, Ostern eine längere Radtour auf dem Fontane Radweg zu machen. Da ich ja im März auf Mallorca wandern gehe und Ende April in Kroatien und Slowenien, halte ich es für eine tolle Idee, zwischendurch das Berliner Umland zu erkunden. Der politisch diktierte Corona-Lockdown durchkreuzt meine Reisepläne. Während sich nun viele … „Fontane Radweg: Sonnige Ostern in der Mark Brandenburg“ weiterlesen

Coronakrise: Wandern in Berlin und Brandenburg statt Mallorca

Wegen der Coronakrise ist mein Wanderurlaub auf Mallorca ins Wasser gefallen. Noch am Morgen des 15. März sage ich „F*ck Corona“ und glaube, 24 Stunden später im Flieger nach Palma zu sitzen. Schließlich hat Easyjet meinen Flug nicht abgesagt. Als ich dann erfahre, dass am 16. März in Spanien eine Ausgangssperre verhängt wird und mein … „Coronakrise: Wandern in Berlin und Brandenburg statt Mallorca“ weiterlesen