Südtirol: Traumurlaub am Kronplatz

Dolomiten

Südtirol ist weltweit für atemraubende Aussichten und eine Vielfalt an möglichen Outdoor-Aktivitäten bekannt. Der 2.275 Meter hohe Berg Kronplatz ist eine der Hauptattraktionen der norditalienischen Region. Neben Wanderwegen und Mountainbike-Strecken, die vor allem im Sommer genutzt werden, bietet er eine Reihe von Skipisten.

Die Abfahrten sind bis zu sieben Kilometer lang und haben eine Höhendifferenz von 1.000 bis 1.355 Meter. 2018 erhielt der Kronplatz sogar die Auszeichnung „Ski Resort des Jahres“. Weitere Erlebnismöglichkeiten findest du in Reitanlagen und auf Golfplätzen.

Ausflugsziele in Südtirol

Neben den sportlichen Abenteuern, die du in Südtirol realisieren kannst, gibt es jede Menge Burgen und Schlösser, deren Besichtigung du dir nicht entgehen lassen solltest. Einige der Anwesen liegen inmitten von Weingütern, so dass sich die Burgbesichtigung mit einer Weinverkostung verbinden lässt. Für kulturell interessierte Urlauber lohnt sich vor allem das Schloss Welsperg, das sich mit Theateraufführungen unter freiem Himmel einen Namen gemacht hat.

Hotels am Kronplatz

Da Südtirol und somit auch der Kronplatz als touristisches Gebiet sehr beliebt sind, ist das Finden einer freien, ansprechenden Unterkunft gerade während der Hochsaison häufig schwierig. Eine Hotelkette, die bereits ab Mai wieder geöffnet ist, bietet eine Mischung aus Abenteuer und Wellness.

Wenn du für die Zukunft einen Urlaub in Südtirol planst, dann ist es empfehlenswert, möglichst weit im Voraus ein Wellnesshotel am Kronplatz zu buchen, bevor der nahende Touristenansturm alle Plätze belegt.

In den Hotels kannst du dich nach einem sportlichen, abenteuerlichen Tag oder während eines entspannten Wochenendes in den vielseitigen Spa-Welten erholen. Das Angebot reicht von Pools über Saunen bis hin zu Fitness und Yoga. Außerdem erwarten dich Massagen, Schönheitsbehandlungen und Peelings.

Südtirol
Südtiroler Bergwelt, Foto: Daniele Bucciarelli / Unsplash

Romantik in Südtirol

Die Hotels versüßen dir außerdem mit einem vielfältigen Angebot an romantischen Momenten den Urlaub. Ihr könnt zum Beispiel den Tag in eurem Pärchen-Zimmer mit Frühstück im Bett beginnen und dann in den Whirlpool wechseln, in dem ihr hausgemachte Pralinen und Prosecco gereicht bekommt. Den Nachmittag verbringt ihr bei einer Kutschenfahrt unter einer Kuscheldecke und abends habt ihr die Möglichkeit, an einem lauschigen Plätzchen im Freien euren Tag ausklingen zu lassen.

Traumurlaub für alle

Auch für Familienurlaube ist Südtirol bestens geeignet. Zahlreiche Hotels verfügen über Familiensuiten. Eure Kinder dürfen sich auf Clubs und Animation freuen, falls ihr mal traute Zweisamkeit genießen wollt. Im Sommer gibt es im Übrigen ein Fußballcamp für die Kleinen, das dieses Jahr Ende Mai und Anfang Juni stattfindet.

Auf Auto-Enthusiasten wartet im September ein ganz besonderes Highlight: eine Sportwagentour durch die Dolomiten. Dabei zeigt sich dir die fantastische Welt Südtirols auf traumhaften Strecken durch die Berge.

Deinen Hund darfst du natürlich auch mit in den Urlaub nehmen. Einige Hotels stellen dir auf Anfrage sogar einen Hundesitter, solltest du Lust auf Aktivitäten ohne deinen Vierbeiner haben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.